Unsere Website verwendet Cookies. Durch das fortfahren nehmen wir an das Sie damit einverstanden sind das Cookies eingesetzt werden, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Politik detailliert.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die hier untenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten als Basis der vertraglichen Beziehung zwischen der Firma Zoë GmbH und deren Kunden. Jede über unseren Internet Online Shop (Freelanders-Outdoorshop.com) eingegebene Bestellung unterliegt den hier untenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).  

 

1. Akzeptanz

Alle bei Freelanders-Outdoorshop.com eingereichten Bestellungen haben als Vorbedingung die Akzeptierung der hier aufgeführten AGB. Eine definitive Bestellung kann erst eingereicht werden nachdem der Kunde die AGB akzeptiert hat indem er das hierfür zur Verfügung stehende Feld angekreuzt hat. Der Kunde verfügt zu jeder Zeit über die Möglichkeit seine Bestellung zu ändern oder nicht abzusenden.

Diese hier aufgeführten AGB haben Vorrecht auf alle in anderen Dokumenten von Freelanders-Outdoor.lu aufgeführten Bedingungen und können allein durch eine schriftliche Abweichung oder Abänderung zeitweilig außer Stand oder ersetzt werden.

 

2. Produkte

Alle Produkte sind klar dargestellt durch einen Titel, eine Marke, eine Stückzahl, einen Inhalt und eine eventuelle Beschreibung. Die Bilder der aufgeführten Produkte sind nur als Darstellung zu verstehen. Die Abbildung kann sich von dem endgültigen Aussehen des Produktes unterscheiden, da die Hersteller jederzeit und ohne Vorwarnung das Design der Produkte ändern können. Abbildungen, Bilder, Beschreibungen und andere Illustrationen sind nicht Teil der vertraglichen Verbindungen zwischen Zoë GmbH und dessen Kunden. Zoë GmbH kann in diesem Fall rechtlich nicht belangt werden.

Ein spezifisches Produkt in den Warenkorb hinzuzufügen bedeutet nicht automatisch auch eine Validierung der Bestellung, da das gewünschte Produkt in dem Zeitraum zwischen dem Hinzufügen in den Warenkorb und dem definitiven Absenden der Bestellung kurzfristig nicht mehr vorrätig sein könnte. Dies kann passieren falls ein anderer Kunde im gleichen Moment eine Bestellung mit dem gleichen letzten vorrätigen Produkt absenden wird oder das Produkt von einem Kunden in einer unserer Filialen gekauft wird.

 

3. Preise

Alle auf Freelanders-Outdoorshop.com angegebenen Preise sind mit Mehrwertsteuer inbegriffen und sind nur gültig bei Visualisierung der Internetseite Freelanders-Outdoorshop.com.
Alle Preise können kurzfristig geändert werden. Die Lieferkosten (Luxembourg, Belgien, Deutschland, Frankreich) sind pro Bestellung €3,95 und ab einem Brutto-Einkaufswert von 130€ gratis. Für weitere Länder gelten andere Konditionen. Mehr Infos über die Versandkosten.

Freelanders-Outdoorshop.com garantiert alle angegebenen Preise, außer im Falle eines Abdrucks- oder Anzeigefehler. Freelanders-Outdoor.lu ist nicht verantwortlich für einen Abdruck- oder Anzeigefehler.

 

4. Benutzerkonto

Um unsere Verbindung ab der ersten Bestellung zu personalisieren, bitten wir alle unsere Kunden ihr persönliches Konto bei Freelanders-Outdoorshop.com anzulegen, sowie einen Benutzername und Passwort anzugeben. 

 

5. Bestellungen

Jede Bestellung generiert eine automatische Bestätigung die per Mail an die vom Kunden bei der Registrierung angegebene Email-Adresse abgesendet wird.  

Im Falle eines Streitfalls mit dem Kunden behält sich Freelanders-Outdoorshop.com das Recht vor den Kunden nicht zu beliefern.

Im Falle einer außergewöhnlichen großen Bestellung behält sichFreelanders-Outdoorshop.com das Recht vor den Kunden zu kontaktieren um die Richtigkeit der abgesendeten Bestellung zu bestätigen.

 

6. Bezahlungen

Alle Bestellungen werden entweder per Überweisung oder online per Kreditkarte bezahlt. Wir bieten dem Kunde das luxemburgische online Bezahlsystem Saferpay an. Dieses System arbeitet nach strengen Sicherheitsnormen und schützt gegen ein eventuelles Betrugsrisiko und garantiert eine streng vertrauliche und gesicherte Handhabung der Kreditkartendaten durch komplizierte Kryptierungsprotokolle.

Die Bestellung wird erst akzeptiert nach Verifizierung der Kreditkartendaten durch das Saferpay-System. Es unterliegt dem Kunden sich über den Typ sowie die Gültigkeit seiner Kreditkarte zu vergewissern.

 

7. Lieferungen

Die Lieferung wird von einem von uns ausgewählten Lieferservice oder von Freelanders-Outdoorshop.com selbst ausgeführt. Bei der Registrierung hat der Kunde die Möglichkeit seinen gewünschten Lieferort anzugeben.

Die Lieferkosten (Luxembourg, Belgien, Deutschland, Frankreich) sind pro Bestellung €3,95 und ab einem Brutto-Einkaufswert von 130€ gratis. Für weitere Länder gelten andere Konditionen.

Während der Bestellung gibt der Kunde die genaue Lieferadresse mit einer gültigen Telefonnummer an. Erfolgt die Lieferung von Freelanders-Outdoorshop.com, wird der Kunde von uns telefonisch kontaktiert, um einen genauen Liefertermin zu vereinbaren. Die bestellten Artikel werden dann genau an dem Ort und an dem Zeitpunkt abgeliefert.

Freelanders-Outdoorshop.com verpflichtet sich in dem Fall den Kunden zu kontaktieren und lässt ihm die Möglichkeit, und nur dann, die Lieferung der Bestellung auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen oder gegeben falls zu stornieren. Im Falle einer Annullierung durch Nichtlieferung wird Freelanders-Outdoorshop.com den gesamten Betrag der Bestellung dem Kunden zurückerstatten.

Falls der Kunde nicht in der Lage ist die Bestellung an dem angegebenen Zeitpunkt abzunehmen, muss er Freelanders-Outdoorshop.com diesbezüglich telefonisch avisieren, mindestens 5 Stunden vor dem angegebenen Zeitpunkt. In diesem Fall bleiben die Lieferkosten zu Lasten des Kunden.

Im Falle von höherer Gewalt wie Krieg, Unfall, Feuer, Strompanne, Belieferungsausfall, Epidemie, Glatteis, Erdbeben, Überschwemmung oder alle anderen Ursachen die nicht unter Kontrolle von Freelanders-Outdoorshop.com sind kann Freelanders-Outdoorshop.com nicht haftbar gemacht werden. In diesem Fall kann die Lieferung ausgesetzt werden oder zu einem späteren Zeitpunkt aufgenommen werden, ohne Entschädigung für den Kunden. Der Kunde wird diesbezüglich schriftlich per Email von Freelanders-Outdoorshop.com avisiert.

In diesem gleichen Rahmen, kann der Kunde im Falle einer höheren Gewalt, von der Annahme der Waren entbunden werden. Der Kunde wird diesbezüglich Freelanders-Outdoorshop.com schriftlich per Email, falls möglich, avisieren. Jegliche Entschädigungen zu Gunsten von Freelanders-Outdoorshop.com werden entfallen.

Falls die bei der Registrierung angegebene Lieferadresse fehlerhaft ist, kann Freelanders-Outdoorshop.com nicht verantwortlich für eine eventuelle Nichtlieferung der bestellten Waren gemacht werden.

Die Qualität der Produkte wird von Freelanders-Outdoorshop.com gewährleistet.

 

8. Beanstandungen

Freelanders-Outdoorshop.com ist nicht verantwortlich für alle Schäden jeglicher Natur, sei es materielle oder nicht materielle, die durch eine schlechte Nutzung der verkauften Produkte entstehen könnten.

Freelanders-Outdoorshop.com ist nicht verantwortlich  für eine Verschlechterung der Produktqualität nach Abgabe der Waren beim Kunden.

Freelanders-Outdoorshop.com speichert alle elektronischen Informationen bezüglich der Verkaufsoperationen zwischen Freelanders-Outdoorshop.com und dem Kunden. Diese Informationen dienen als Beweis im Fall eines Streitfalls.

Im Fall eines Streitfalls wird Freelanders-Outdoorshop.com immer versuchen sich mit dem Kunden zu einigen. Bei Nichtlösung des Streitfalls können die zuständigen Gerichte in Luxemburg beauftragt werden.

 

9. Copyright

Die Internetseite und deren Design wurden von Zoë GmbH entwickelt. Alle Urheberrechte bleiben so bei Zoë GmbH. Jede Nachbildung der Internetseite, teilweise oder komplett, in Luxemburg oder im Ausland, ist strikt verboten. Jede Nachbildung sowie dessen kommerzielle Nutzung ist illegal und wird entsprechend den Gesetzgebungen strafrechtlich verfolgt werden.

 

10. Obligatorische Informationen

Freelanders-Outdoorshop.com ist ein Produkt der Firma Zoë GmbH 11A, Allée John W Leonard L-7526 Mersch (Luxemburg).
Für alle zusätzlichen Informationen können wir jederzeit unter office@freelanders.lu kontaktiert werden.

 

11. Informationen zur Online-Streitbeilegung
Wir bemühen uns jederzeit um ein Einvernehmen mit dem Kunden.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Sie erreichen unseren Servicekontakt unter info@sport24.lu . Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

12. Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:


Zoë SARL
Sander PILLATSCH

Freelander’s Outdoor & Adventure Online Shop
BP 183
11A, Allée John W. Leonard
L-7520 Mersch
Luxemburg
office@freelanders.lu
FAX: +352 26 32 24 51

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.freelanders-outdoorshop.com elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir (soweit dies möglich ist) dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an … uns oder an [hier sind gegebenenfalls der Name und die Anschrift der von Ihnen zur Entgegennahme der Waren ermächtigten Person einzufügen] zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)


An


Zoë SARL
Sander PILLATSCH, Freelanders-Outdoor.lu
BP 183
11A, Allée John W. Leonard
L-7520 Mersch
Luxemburg
office@freelanders.lu

FAX: +352 26 32 24 - 51


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

 

Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

 

 12. Vetragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

13. Zustandekommen des Vertrages

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mails (eine Informations-E-Mail sowie die Bestätigungs-E-Mail mit einer Auftragsbestätigung und den Widerrufsrecht). Mit der zweiten E-Mail ist der Kaufvertrag zustande gekommen.